IAAS Austria

IAAS PDF Drucken E-Mail

Wer und was ist die IAAS?

 

IAAS ist ein Verband von Studenten der Landwirtschaft und verwandter Studienrichtungen. IAAS wurde 1957 gegründet, ist politisch unabhängig, nicht auf Gewinn ausgerichtet und verfolgt als Hauptziel die Interessensvertretung von Studenten durch weltweite Kontakte.

 

Derzeit ist IAAS in Österreich nur auf der BOKU (Universität für Bodenkultur Wien) vertreten.

 

 

 

Zielsetzungen

 

* Förderung internationaler Zusammenarbeit und Ansätze zur Lösung von Problemen im Bereich Landwirtschaft, Umwelt und Entwicklung, Biotechnologie,..

 

* Austausch von Strategien, Informationen, Ideen und Erfahrungen im naturwissenschaftlichen Bereich

 

* Bildungsarbeit auf Universitäten

 

* Vertiefung des Verständnisses und der Kommunikation zwischen Studenten landwirtschaftlichen und damit verwandeten Studienrichtungen auf internationaler Ebene

 

Aktivitäten

 

* Vorträge und Diskussionsveranstaltungen

 

* Workshops und Seminare zu fachbezogenen Themen

 

* Begegnung, Kommunikation und Weiterbildungsmöglichkeit bei internationalen Seminaren und Kongressen mit jährlichen Schwerpunkten

 

* Internationaler Austausch von Praktikanten

 

* Exchange Weeks und Motivation Weekends

 

* VCP (Village Concept Projects), bilaterale Entwicklungsprojekte, die von Studenten organisiert werden.

 

Publikationen

 

* IAAS World, Annual Reports, Seminar Reports

* ASN (Agricultural Students News

 

Partnerorganisationen

 

Auf internationaler und nationaler Ebene hat IAAS Kontakte mit der FAO, UNESCO, ICA (Interuniversity Conference for Agriculture and Related Sciences in Europe), dem ökosozialen Forum, der Präsidentenkonferenz der österreichischen Landwirtschaftskammern und der EU. Zusammenarueit mit internationalen Studentenorganisationen wie AISEC, ELSA, IFSA, AMSA, IPSF und IAESTE. IAAS ist auch in der IMISO (Intersectoral Meeting of International Student Organisations) vertreten.

 

Suche

Languages

Newsletter Subscriber

How many eyes has a typical person? (ex: 1)
Name:
Email: